Unsere Projektländer

Die Stiftung United Internet for UNICEF ist weltweit für Kinder in Not aktiv. Hier präsentieren wir Ihnen einige Länder, auf denen in den vergangenen Jahren ein besonderer Fokus unserer Arbeit lag und/oder die wir auf Projektreisen besucht haben, um uns von dem nachhaltigen Einsatz der Spendengelder zu überzeugen. Natürlich ist unsere Stiftung aber noch in vielen weiteren Ländern und Projekten aktiv. Erfahren Sie mehr über unsere Projektländer:

DR Kongo
Trotz seines Reichtums an Rohstoffen ist die Demokratischen Republik Kongo eines der ärmsten Länder der Welt.
Äthiopien
Viele Teile des Landes leiden unter einer der schlimmsten Dürren der letzten 40 Jahre. Die Fälle von Mangelernährung steigen stark an.
Ukraine
Der Krieg in der Ukraine hat verheerende Folgen für Millionen Kinder.
Afghanistan
Über 15 Millionen Kinder in Afghanistan sind auf Hilfe angewiesen.
Mosambik
Mosambik ist eines der ärmsten Länder weltweit. Zwei Wirbelstürme haben die Situation noch verschärft.
Jemen
Der Jemen ist eines der ärmsten Länder der Welt. Die humanitäre Lage ist katastrophal. Erfahren Sie mehr über unsere Projekte.
Bangladesch
Erfahren Sie mehr über das Land in Südasien und unsere Projekte vor Ort.