VERSCHENKEN SIE HOFFNUNG

Montag, 10. Dezember 2018, 00:00 Uhr von Susanne Stocker 5 Kommentare

GESCHENKTIPP ZU WEIHNACHTEN

Schon sehr bald ist Heiligabend. Viele haben bereits alle Geschenke für ihre Lieben beisammen, manch einer jongliert noch verschiedene Geschenkvarianten im Kopf. Sollten Sie bislang noch etwas ratlos sein, dann möchten wir Ihnen folgende Idee ans Herz legen: die UNICEF-Patenschaft zum Verschenken.

Mit dieser Aufmerksamkeit machen Sie nicht nur dem Beschenkten eine Freude, sondern helfen auch den ärmsten Kindern dieser Welt. Dieses besondere Geschenk unterstützt Kinder in Not gezielt und regelmäßig.

Geschenkurkunde

UNICEF-Patenschaft zum Verschenken: Wie funktioniert das?

Sie tragen ganz einfach den Namen der Person, die beschenkt werden soll, in das Formular unten ein und entscheiden sich für einen Monatsbeitrag.

Die Patenschaft ist unbegrenzt gültig, kann aber jederzeit formlos gekündigt werden. Nach Abschluss der Patenschaft erhalten Sie die Geschenkurkunde als PDF-Datei zum Ausdrucken.

Weitere Informationen rund um die UNICEF-Patenschaft lesen Sie >>>hier.

Jetzt Geschenkurkunde ausfüllen und Patenschaft verschenken

UNICEF-Patenschaft zum Verschenken

Verschenken Sie eine UNICEF-Patenschaft und unterstützen Sie damit die lebenswichtige Hilfe für Kinder in Not.


Euro
Bitte geben Sie einen Mindestbetrag von 10 Euro ein. Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie automatisch zu Beginn des Folgejahres.
*Pflichtfeld

EMPFÄNGER

Bitte geben Sie den Namen des Empfängers an,
an den Sie die Patenschaft verschenken möchten.

*Pflichtfeld

IHRE DATEN


   

WIE MÖCHTEN SIE BEZAHLEN ?


Diese Option wird erst aktiviert, wenn Sie einen Spendenbetrag von mind. 5 Euro angeben.

Sie werden zu PayPal weitergeleitet.

DE
Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Zur höchstmöglichen Sicherheit benutzt United Internet for UNICEF ein SSL-Zertifikat mit erweiterter Prüfung (Domain Validation SSL). Ihre Daten werden niemals an Dritte zu werblichen Zwecken weitergegeben.

KOMMENTARE

  • 03. Mai 2017 16:56 Uhr

    Lieber Herr Weichsel,

    wir haben Ihnen eine neue Urkunde per E-Mail zugesendet.

    Viele Grüße,
    Ihr United Internet for UNICEF-Team

  • 30. April 2017 13:03 Uhr

    Hallo Unicef!
    Leider hat das bei mir mit der Geschenkurkunde nicht geklappt (auch nach 10 Vesuchen nicht!!!) Sehr schade, da ich im Namen meiner Nichte die Urkunde ausstellen und verschenken wollte. Was jetzt?

  • 23. Dezember 2016 10:38 Uhr

    Liebe Frau Trimborn, liebe Frau Zimmer,

    herzlichen Dank für Ihre Hilfsbereitschaft und Ihre Rückfrage!
    Leider hatte sich ein Fehler im Text oben eingeschlichen, den wir dank Ihrer Angaben nun schnell behoben haben.

    Sie können tatsächlich nicht die Dauer der Patenschaft online wählen. Die UNICEF-Patenschaft läuft zunächst unbegrenzt. Sie können diese jedoch jederzeit ohne Angabe von Gründen formlos per E-Mail oder telefonisch beenden. Dazu benötigen wir lediglich die Spendennummer oder Ihre Adresse, um Irrtümer auszuschließen.

    Wir würden uns freuen, wenn wir Sie im Kreise unserer UNICEF-Paten begrüßen dürfen.

    Nochmals vielen Dank für Ihr Engagement und ein wunderschönes Weihnachtsfest!

    Ihr United Internet for UNICEF-Team

  • 23. Dezember 2016 09:56 Uhr

    Eigentlich eine schöne Idee. Aber wo bitte begrenzt man die Laufzeit wie beschrieben?

  • 22. Dezember 2016 14:28 Uhr

    Hallo, ich wollte gerne eine Patenschaft spenden, konnte aber die Dauer nicht festlegen.Wie mache ich das ?
    Viele Grüße I.Zimmer

KOMMENTAR SCHREIBEN

Herzlich Willkommen im Stiftungs-Blog!

Wir verarbeiten Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Für ein faires Miteinander beachten Sie bitte die Verhaltensregeln.
*Pflichtfeld