Flüchtlingskind

FLÜCHTLINGSKINDER IN NOT: HELFEN SIE JETZT!

UNICEF VERSORGT FLÜCHTLINGSKINDER WELTWEIT

UNICEF versorgt Flüchtlingskinder in Krisengebieten mit dem Nötigsten – zum Beispiel in Syrien, im Irak und im Jemen. Dafür stellen wir sauberes Wasser und Zusatznahrung bereit, organisieren Impfkampagnen und bauen Notschulen auf. Wir errichten außerdem „kinderfreundliche Orte“, in denen Kinder spielen und ein Stück Normalität im Chaos erfahren können. So registrieren wir aktuell auch neu ankommende Flüchtlingskinder in Mazedonien und leisten psychosoziale Hilfe.

Jetzt handeln für Kinder in Not

Unterstützen Sie unseren Einsatz für Flüchtlingskinder in Not! Spenden Sie jetzt für die Mädchen und Jungen - in Kriegs- und Krisengebieten wie Syrien oder dem Irak. Vielen Dank.

Euro
Nothilfe Flüchtlinge

Südsudan Hungersnot: Eine Mutter im Südsudan hält ihr schwer mangelernährtes Kind

Nothilfe Afrika und Jemen

Insgesamt sind 1,4 Millionen Kinder vom Hungerstod bedroht. 

Mehr...
Die siebenjährige Baraa im syrischen Idlib | © UNICEF/2016/Syria/Idleb

Nothilfe Syrien

Der Krieg ist noch nicht vorbei; die Kinder kämpfen mit den Folgen. 

Mehr...
El Niño Äthiopien: Ein unterernährtes Kind liegt in der UNICEF Hängewaage.

Nothilfe El Niño

Die Folgen des Klimaphänomens im südlichen Afrika sind verheerend.

Mehr...